Verein zur Förderung der Lemberger Kultur e.V.
Open
X

Vaihinger Löwe

Lemberger-Preis „Vaihinger Löwe“

Mit dem „Vaihinger Löwen“ werden seit 1993 die jeweils drei besten Lembergerweine in den unten aufgeführten drei Kategorien ausgezeichnet.

Beim Verein „Vaihinger Löwen e. V.”, einer Vereinigung Vaihinger Weinbaubetriebe, können deutschlandweit Lemberger Weine zur Prämierung eingereicht werden. Eine neutrale vom Verein „Vaihinger Löwen e. V.“ beauftragte Jury bewertet und prämiiert die eingereichten Weine.

Die Preisvergabe erfolgt anlässlich der jedes Jahr im März oder April stattfindenden Vaihinger Weinmesse auf Schloss Kaltenstein in Vaihingen an der Enz und die Preisträger erhalten eine Nachbildung des Vaihinger Löwenpokals aus dem Jahr 1522.

Der Löwe ist das Wappentier der Stadt Vaihingen an der Enz, die seit 1987 den Titel „Internationale Stadt der Rebe und des Weines“ trägt.

Der „Vaihinger Löwe“ wird ab 2016 in drei neuen Kategorien vergeben:

  • Kategorie 1, Klassisch
  • Kategorie 2, Exklusiv
  • Kategorie 3, Premium

Anlässlich des 10-jährigen Jubiläums wurde 2002 eine 4. Kategorie bewertet: Lemberger gereift.

Im Folgenden finden Sie eine Übersicht der Preisträger  des Lemberger-Preises „Vaihinger Löwe“:

 

Preisträger 2016

Preisträger 2015                Preisträger 2014          Preisträger 2013           Preisträger 2012         Preisträger 2011

Preisträger 2010                 Preisträger 2009         Preisträger 2008           Preisträger 2007          Preisträger 2006

Preisträger 2005                Preisträger 2004         Preisträger 2003            Preisträger 2002          Preisträger 1993 – 2001